Till Felix Hallauer | Galerie | Kontakt | Vita | Home |

Malerei

 

 

Inspirationsquelle für die Malerei ist die Welt als Ganzes, als komplexes System, mit all ihren begreifbaren, beobachtbaren oder erfahrbaren Erscheinungen. Die Faszination für die Natur hat hierbei einen ebenso großen Einfluss, wie die Geschichte der Menschheit mit all ihren Mythen und Mysterien. Wie sich der Blick auf die Welt durch ständig neu gewonnene Eindrücke, Ansichten und Erfahrungen verändert, so verändern sich die Formen und Farben der Malerei.
Die Ergebnisse der teils spontanen, teils langwierigen Arbeitsprozesse spiegeln fragmentarische Ausschnitte der Natur, der Alltagswelt, der Mythologie oder Fantasie wider. Zum Teil wurden diese Fragmente ihres ursprünglichen Kontextes entrissen und gelangen im Bild zu neuen Sinnzusammenhängen.Wenn diese Arbeiten "Geschichten erzählen", dann sind es diejenigen, die in den Köpfen der Betrachter entstehen. Dabei ist es nicht wichtig, dass die Bilder "gefallen", sondern dass sie beim Betrachter nicht den Eindruck von Gleichgültigkeit hinterlassen.

weiterer Text: Bilder der Jahrhundertwende

weiterer Text: Soulscapes

  ZUR GALERIE
Frühe Arbeiten Jahrhundertwende Soulscapes
2007 bis 2012
Gegenstandslose

 

 

|Impressum| ©2009 till-hallauer.de